Nach der Hochzeit haben die Neuvermählten beschlossen, dass sie nicht wie alle anderen leben werden und sind weg gesegelt

Share it Please


In der Vergangenheit ähnelte das Leben von Matt und Jessica Johnson dem, was gemeinhin als der "amerikanische Traum" bezeichnet wird.


Foto: storyfox.com

Sie hatten einen großartigen Job: Matt arbeitete als Manager in einer Autoverkaufsfirma, und Jessica war eine erfolgreiche Finanziererin. Es schien, dass das Leben des jungen Paares bereits für die kommenden Jahre geplant war: Familie, Heim, Kinder, glückliches Alter. Doch der Sommer 2007 änderte ihre Pläne radikal.


Foto: storyfox.com

Sie hatten lange Zeit Zweifel, entschieden aber schließlich, dass sie gegen ihren Willen nicht nach dem Standardmodell leben sollten. Sie hatten ihre Wahl bereits getroffen, als sie das Boot kauften.


Foto: storyfox.com

Im Juni 2011 kündigten die Johnsons, verkauften ihre Autos, Wertsachen und Schmuck und gingen auf eine 5-6 jährige Reise. Für diese Zeit hätten sie genug Geld für ein sorgenfreies Leben.


Foto: storyfox.com

Jeden Tag wachen Liebende unter dem Rauschen der Wellen auf, gehen mit einer Tasse frischem heißen Kaffee an Deck, unterhalten sich und bewundern den Sonnenaufgang. Sie genießen jede gemeinsam verbrachte Minute.


Foto: storyfox.com



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates