Leckerlis und Katzen? Wovon Dein Hund träumt, wenn er schläft

Share it Please

Foto: unsplash.com/Jenny Jackson (Symbolfoto)

Die Pfoten wackeln, die Beine zucken und die Gesichtsmuskeln rattern: Wenn Dein Hund schläft, kommt es häufig zu diesem Zustand. Steckt Dein Liebling dann im Tiefschlaf? Also: Träumt Dein Hund dann – und wenn ja, wovon? Forscher haben genau das untersucht.

Natürlich werden wir – wahrscheinlich – nie genau wissen, mit welchen nächtlichen Abenteuern unsere Hunde ihren Schlaf verbringen. Aber wir sind dem Rätsel der tierischen Träume immerhin einen Schritt näher gekommen. Schon vor rund 20 Jahren fanden Forscher am MIT heraus, dass andere Säugetiere dieselben oder ähnliche Schlafphasen durchlaufen wie wir Menschen – auch Hunde.

In der sogenannten REM-Phase (REM steht für Rapid Eye Movement, also schnelle Augenbewegungen) ist die geistige Aktivität auf ihrem Höhepunkt. In dieser Schlafphase träumen Menschen und Tiere besonders lebhaft.

Wovon träumen Hunde?

Wenn Dein Hund im Schlaf jault, zusammenzuckt oder Rennbewegungen macht, verarbeitet er im Schlaf wahrscheinlich seine Erlebnisse des Tages. Und weil Hunde tagsüber viel mit ihren Menschen zusammen sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass Dein Hund nachts von Dir träumt.


Foto: unsplash.com/Joshua Chun (Symbolfoto)

Trotzdem können wir natürlich nur spekulieren, wovon genau Hunde träumen. „Die einzigen Tiere, die jemals von ihren Träumen erzählt haben, sind die Gorilla Koko und Michael, die Zeichensprache beherrschen“, erklärt Dr. Deirdre Barrett, Psychologin an der Harvard Medical School, gegenüber dem US-Magazin „People“.

Aber es gibt immerhin gute Gründe für die Annahme, dass Hunde gar nicht so anders träumen als wir. „Menschen träumen von Dingen, die sie auch tagsüber beschäftigen, aber visueller und weniger realistisch“, so Dr. Barrett. „Weil Hunde generell sehr an ihren Menschen hängen, träumt Dein Hund wahrscheinlich von Deinem Gesicht, Deinem Geruch und davon Dich zu erfreuen oder zu nerven.“

Und wenn Dein Hund im Schlaf Bewegungen macht, als würde er rennen? „Es kann gut sein, dass er im Traum rennt.“ Je deutlicher und schneller die Beinbewegung sei, desto wahrscheinlicher sei ist, dass der Hund wirklich träumt.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates