Heldenhafter Pitbull beschützte jungen verlorenen Besitzer, bis das Kleinkind von der Polizei aufgespürt wurde

Share it Please


Ein Pitbull wird als Held gefeiert, weil er seinen dreijährigen Besitzer, der am Dienstag in Suwannee County, Florida, vermisst wurde, beschützte.

Pitbulls haben einen ausgesprochen schlechten Ruf. Laut der BSL-Zählung (Breed Specific Legislation) ist das Halten von Pitbulls in 10 Staaten und in insgesamt 12 Ländern verboten. Sie werden weitgehend als bösartige und aggressive Rasse angesehen, aber glücklicherweise könnten Geschichten wie diese einen Sinneswandel bewirken.

Laut einem Facebook-Beitrag der Polizeiwache von Suwannee County, erhielten die Behörden am Dienstag einen Anruf von einer verzweifelten Mutter, die ihr Kind als vermisst meldete. Das Kind hatte draußen mit seinen Geschwistern und Buddy, dem Familienhund, gespielt.

Die Gefängnisanstalt von Suwannee benachrichtigte ihre Beamten und eine Hundestaffel, um mit der Suche nach dem vermissten Jungen zu starten. Aber schon bald erhielten sie einen Anruf vom Nachbarn der Familie, der ihnen mitteilte, dass sie das Kleinkind gefunden hatten, aber dass Buddy sie nicht in seine Nähe ließ.

Buddy traute den Nachbarn nicht, aber er führte die Beamten zu seinem verloren gegangenen Besitzer, als diese am Tatort eintrafen. All dies geht aus den von WCTV Eyewitness News veröffentlichten Aufnahmen der Körperkamera hervor. Es war fast, als ob er die Autorität der Polizisten verstehen würde und glauben würde, dass sie seinem kleinen Besitzer nichts antun würden.

Die Polizei teilte mit, dass das Kind bei der Tortur nicht zu Schaden gekommen war und dass es der Familie, einschließlich Buddy, gut geht.


"Glücklicherweise nahm diese potenziell tragische Situation ein solch gutes Ende", teilte der Sheriff, Sam St. John, dem örtlichen Nachrichtensender mit. Seiner Aussage zufolge fanden sie sich ständig in Situationen wieder, tragische Nachrichten verkünden zu müssen, und es fühlte sich "so gut, so gut" an, endlich eine gute Geschichte erzählen zu können.

"Glücklicherweise konnten wir Kind und Mutter wieder zusammenbringen, zum Teil dank 'des besten Freundes des Menschen' und eines aufmerksamen Nachbarn", verkündete die Polizeiwache des Suwannee County über die sozialen Medien, inklusive der Hashtags givethatdogabone, manbestfriend" und LassieaintgotnothingonBuddy. Dieser Hund machte seinem Namen alle Ehre!

Hunde sind unglaublich loyal, und Buddy ist der Inbegriff von Loyalität. Ist das Verbot von Pitbulls oder irgendeiner Hunderasse deiner Meinung nach vielleicht zu streng?



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates