Die afrikanische Buschkatze, die von zu Hause geflohen war, wurde wohlbehalten aufgefunden

Share it Please

Die 18 Kilogramm schwere afrikanische Buschkatze Spartacus wurde vor vier Jahren aus dem Zoo aufgenommen. Seit kurzem lebt sie mit ihrer Familie in Merrimack, New Hampshire. Die Familie hat die Genehmigung des Außenministeriums, die Katze zu Hause zu pflegen.


Foto: pressa.tv


Foto: pressa.tv

Anscheinend ist Spartacus verängstigt durch einen Hund geflohen. Daraufhin erschreckten sich die Katze und der Hund gegenseitig, und Spartacus floh weg.


Foto: pressa.tv


Foto: pressa.tv

Die Familie suchte zusammen mit der Polizei die ganze Nacht nach ihr und fand sie erst drei Tage später, nicht weit von zu Hause entfernt, wohlbehalten wieder.


Foto: pressa.tv

Die Besitzer von Spartacus sind der Polizei sehr dankbar: "Ich persönlich kann meine Dankbarkeit nicht ausdrücken, also liebe diese Katze", schrieb die Besitzerin auf Facebook.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates