Schleswig-Holstein: Hündin springt aus Fenster – Herrchen kämpft für sie

Share it Please




Steven und seine Hündin Sera sind unzertrennlich, der 29-Jährige kennt seine vierbeinige Freundin seit ihrer Geburt. Deshalb ist es für Steven keine Frage, für seine Hündin zu kämpfen – auch wenn ihn das finanziell an die Grenzen treibt. Er sagt: „Sie ist meine beste Freundin!“

Im Sommer passierte das Unvorstellbare: An einem warmen Tag ließ Steven kurz ein Fenster seiner Wohnung im ersten Stock offen, während er aus dem Haus ging, um einen Freund zu verabschieden. Er war nur fünf Minuten aus dem Haus – doch als er zurück kam, lag seine Hündin unten auf der Straße.

Warum der Bernersennen-Mix damals aus dem Fenster gesprungen ist, ist Steven bis heute ein Rätsel. Ein Nachbar wollte im ersten Moment sogar schon bei der Polizei anrufen, weil es so aussah, als hätte jemand den Hund aus dem Fenster geworfen. Dem war nicht so – aber die Hündin hatte sich bei dem Sturz verletzt, konnte nicht mehr von alleine aufstehen.

Hund braucht nach Sturz aus Fenster mehrere OPs

Steven hat seine kleine Fellnase sofort in die Tierklinik nach Norderstedt gebracht, wo sie versorgt wurde. Als er sie nach einer Woche wieder abholte, humpelte sie allerdings noch mit einer Vorderpfote. Man versicherte Steven, das liege an der Schwellung.

Doch das Humpeln wurde nicht besser, sodass Steven und Sera einige Tage später zum Tierarzt gingen.


Foto: privat

Auch der beruhigte Steven mit den Worten, dass alles okay sei und der Knochenbruch erst heilen müsse. Eine Woche lang schaute das Herrchen sich Seras tägliches Leid an. Dann ertrug er es nicht mehr und brachte die Hündin zu einem Tierarzt in seiner alten Heimat Brandenburg. „Nachdem wir vor Ort geröntgt haben, stellte sich heraus, dass Sera noch einen Mittelhandknochen- und Bänderriss in der Vorderpfote hat. Außerdem wurde ein Tumor nicht behandelt, auf den ich vor Ort hingewiesen hatte.“

Im Klartext bedeutete das: Sera brauchte noch weitere Operationen.

Seitdem ist Steven deshalb jedes Wochenende zur Klinik in Potsdam gefahren, um Sera behandeln zu lassen. Vergangene Woche hatte Sera die „hoffentlich letzte Operation“.


Foto: privat

Die vergangenen Wochen waren eine große Belastung für Steven – nicht nur zeitlich und emotional, sondern auch finanziell. Für Seras Operationen muss Steven insgesamt rund 9.000 Euro zahlen – sehr viel Geld für den Auszubildenden aus Rendsburg.
Die Operationen sind für das junge Herrchen kaum zu bezahlen

Das wäre ihm mit einer OP-Versicherung für Hunde zum Großteil erspart geblieben, meint Steven. Allerdings hatte er von dieser Möglichkeit bis zum Besuch in der Tierklinik noch nie etwas gehört.

Als Sera bei Steven eingezogen ist, hat sich der junge Hundepapa nämlich nur mit dem Thema Krankenversicherung für Hunde beschäftigt – die war ihm allerdings zu teuer. „Ich als Auszubildender habe mir gedacht, ich lege erstmal was zur Seite.“ Dass es auch die Möglichkeit einer günstigeren OP-Versicherung gibt, die immerhin die teueren Kosten für chirurgische Eingriffe abdeckt, wusste er nicht.



Foto: privat
Mit einer OP-Versicherung wäre Steven finanziell abgesichert gewesen

Heute bereut Steven das. „Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich das gleich von Anfang an gemacht“, sagt er im Gespräch mit DeineTierwelt. „Eine OP-Versicherung kostet nicht die Welt und kann so viel bewirken.“

In gut einer Woche, am 28. Oktober, wird Sera drei Jahre alt – zu jung um schon eingeschläfert zu werden, findet Steven. „Da lebe ich lieber auf der Straße, als dass ich diese Operationen nicht zahlen kann.“


Foto: privat

Das Geld für die Operationen muss Steven jetzt auf Jahre abstottern. „Ich leihe mir Geld und manche Leute stecken mir etwas zu.“ Außerdem hat Steven eine kleine Spendenaktion eingerichtet. „Ich möchte nicht betteln, aber vielleicht kommt der ein oder andere Cent zusammen. Das würde uns wirklich helfen“, erklärt Steven.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates