Ein Tierarzt bewahrt einen streunenden schwangeren Hund davor, eingeschläfert zu werden, und rettet damit 12 Welpen

Share it Please

Wenn es eine Sache gibt, die ganz sicher Dein Herz schmelzen lassen wird, dann sind es süße kleine Hundeaugen. Füge zwölf Welpen hinzu und Dein Herz wird sich sicher mehrmals überschlagen. Dank des folgenden Berichtes wirst Du Dich ganz warm und gemütlich fühlen.

Eine Familienangelegenheit


Gracie ist ein junger Hund, der in ein Tierheim gebracht wurde und leider eingeschläfert werden sollte, obwohl er mit 12 Welpen schwanger war. Dr. Matt, ein lokaler Tierarzt, bekam Wind davon und wusste, dass er helfen musste.


Tierarzt Matt nahm sich der Hündin an, um sich bei der Geburt um sie zu kümmern. Seine Frau und seine Kinder halfen auch beim Füttern, Pflegen und Spielen mit ihren spaßigen, pelzigen Gästen.

Nach sechs Wochen wurden Gracie und eine ihrer Töchter von einer lokalen Familie adoptiert. Gracies andere vier Töchter und alle sieben Söhne wurden bald darauf adoptiert oder kamen in eine Rettungsstelle für Tiere, um später adoptiert zu werden.




Was ist Deine Lieblingsgeschichte, wo Welpen vorkommen? Hast Du einen eigenen Hund? Erzähle die Geschichte hier, die Schwänze zum Wackeln bringt oder schnüffle Dich durch neue Geschichten für Tierliebhaber in den sozialen Netzwerken.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates