Bei ihrem täglichen Ausflug in die Hundepension macht es sich diese kleine Hündin nach dem Spielen immer auf dem "weichsten" Hund gemütlich

Share it Please

Edna ist eine niedliche Hündin, die schon als Welpe immer in eine Hundepension gegangen ist. Seitdem hat sich daran nicht viel geändert und auch ihre Gewohnheiten sind fast dieselben geblieben. Erst drei bis vier Stunden ohne Pause spielen und dann für den Rest des Tages wie ein Stein schlafen. Das Besondere an Edna ist, dass sie immer nach einem anderen Hund Ausschau hält, um ihr nachmittägliches Nickerchen zu halten. Nicht so sehr, weil sie Gesellschaft will, viel mehr, weil sie es gemütlich haben möchte: Edna sucht sich immer den weichsten Hund aus, um sich auf ihm zusammenzukuscheln.





Schon als Welpe liebte Edna es, auf dem Rücken eines anderen Hundes zu schlafen. Jeden Tag suchte sie sich einen anderen Schlafgenossen aus und das Witzige ist, dass keiner von ihnen jemals etwas dagegen hatte. 
Alle scheinen sich als Kissen ganz wohl zu fühlen...



Egal ob der Hund groß, mittelgroß oder klein ist, Edna schläft überall.



Auch wenn sie jetzt schon groß und kein Welpe mehr ist, liebt Edna es, sich an andere Hunde zu kuscheln, auch an die kleinsten.
Hier schläft Edna auf einem Dackel, als ob nichts wäre..





Wenn ihr Frauchen sie abholen kommt, schläft Edna immer. Und Brianna Gottfried aus der Hundepension hat einige Mühe, sie aufzuwecken.







Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates