Die frau fand eine katze, die vor vierzehn jahren verloren ging

Share it Please


Die Brite Diane Greig traf sich erneut mit Misty, die 2002 verloren ging.

Die bewegende Geschichte des Wiedersehens mit der vermissten Katze wurde von der Daily Mail veröffentlicht. Misty verschwand vor 14 Jahren spurlos und Diane verlor schließlich die Hoffnung, sie wiederzusehen. Das Schicksal schenkte der Frau jedoch ein unerwartetes Geschenk.


Foto: like-a.com

Kürzlich erhielt sie einen Anruf von einer Tierklinik in einer nahe gelegenen Stadt und erfuhr, dass ihre Katze gefunden worden war.

Klinikmitarbeiter sagten, dass die Katze neben einem der Restaurants um Futter gebeten habe.


Wie sich herausstellte, hatte Diane auf Misty einen Mikrochip mit Informationen über den Besitzer installiert. In den letzten 14 Jahren ist die Britin mehrmals umgezogen, hat jedoch jedes Mal die Daten auf dem Chip aus der Ferne aktualisiert.


Foto: like-a.com

Diane gab zu, dass sie äußerst bewegt war, als sie ihr Haustier nach vielen Jahren der Trennung zum ersten Mal sah.

„Ich war schockiert, als die Tierärzte mich anriefen und sagten, dass Misty am Leben sei. Ich habe geweint, als ich sie wieder sah “, gab der Brite zu.


Wo die Katze die letzten 14 Jahre verbracht hat, hat Diane nie herausgefunden.

Nach ihrem Aussehen und Geruch zu urteilen, ist sie in letzter Zeit gewandert. Wahrscheinlich lebte sie früher mit Menschen zusammen, sonst hätte sie es kaum geschafft, so lange zu leben und nicht an Hunger zu sterben.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates