Die deutsche Polizei hat einen Papagei gefangen, der die Bahn entlang lief

Share it Please


Man hat berichtet, dass die Strafverfolgungsbeamten zusammen mit den zur Hilfe gerufenen Feuerwehrleuten, die für die Rettung von Tieren in Deutschland verantwortlich sind, diesen exotischen Teilnehmer fangen konnten.

Beobachter und fürsorgliche Passanten informierten die Polizei darüber.


Foto: Screenshot YouTube

Dieser gefiederte Verkehrsverletzer machte am vergangenen Wochenende einen gemütlichen Spaziergang auf der Autobahn B6 in der Nähe der niedersächsischen Stadt Hildesheim.

Jetzt ist die Suche nach dem Besitzer im Gange, von dem dieser hellgraue Kakadu der offenbar weggeflogen ist. Der Papagei selbst wurde ins Zoogeschäft gebracht.


Foto: Screenshot YouTube

Im Gegensatz zu den allgegenwärtigen grünen indischen Ringelpapageien, die in vielen deutschen Städten längst zu gewöhnlichen Wildbewohnern geworden sind, leben Kakadus nicht in freier Wildbahn in Deutschland, so dass die Wachsamkeit der Passanten sowie operative Maßnahmen gerechtfertigt waren.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates