Labrador-Retriever tröstet weinendes Baby

Share it Please
Peanut, eine Labrador-Retriever-Hündin, interagiert in den von "Rumble" veröffentlichten Videoaufnahmen liebevoll mit einem traurigen Baby.

Peanut wusste nicht ganz genau, was sie tun sollte, als das Baby im Video zu weinen begann, aber sie musste irgendetwas tun! Hunde mit ihrem extrem empfindlichen Gehör haben manchmal Probleme mit dem Schreien eines Neugeborenen. Peanut geht mit dem Baby jedoch großartig um.

Ein Arm ist frei


Zu Beginn des Videos sehen wir, dass das kleine Baby in eine Decke gewickelt ist. Als das Baby unruhig wird, befreit es einen Arm aus der Decke. Peanut wirft einen kurzen Blick auf die Person mit der Kamera und macht sich dann an die Arbeit, um den Säugling zu beruhigen.

Peanut stupst das Baby sanft mit der Nase und beginnt, das Baby zu lecken. Das Baby hält still und hört auf zu zappeln, da es Peanut ganz interessant findet.

Einen Blick werfen


Wieder wirft Peanut einen Blick auf die Person mit der Kamera. Diese entzückende Hündin weiß, wer das Sagen im Haus hat und versucht wohl, ihren Platz in der neuen, durch das Neugeborene geschaffenen Konfiguration zu finden.

Baby gefällt es


Nachdem Peanut sich zurückgezogen hat, bekommt das Baby einen Arm frei. Als Peanut nicht mehr da ist, ist das Baby noch eine Weile still, bevor es wieder unruhig wird. Wir Menschen haben schon lange den Luxus, unsere Sorgen unseren Hundefreunden anzuvertrauen, und Peanut setzt diese Tradition mit großem Erfolg fort.

Toller Babysitter


Zu keinem Zeitpunkt ist das Baby durch den Hund gefährdet. Peanut ist sehr bemüht, das Baby zu beruhigen, indem sie es sanft daran erinnert und anstupst, dass alles in Ordnung ist und dass es überhaupt keinen Grund gibt, Krawall zu machen.

Energie der Kinder


Es gibt keine größere Freude und Veränderung in einem Haushalt, als wenn ein neues Familienmitglied dazu kommt. Ganz egal, ob es sich um ein menschliches, hündisches oder katzenartiges Baby handelt, die Energie der kleinen Geschöpfe bringt sehr viel Freude mit sich. Dank der guten Kindermädchen-Fähigkeiten von Peanut, dem Labrador, wird dieser kleine Mensch viel Liebe von allen Mitgliedern des Hauses erfahren.

Hündische Empathie



Wir Menschen sind schon seit langem mit einem einfühlsamen Begleiter gesegnet. Selbst wenn wir zu klein sind, um es zu verstehen, bieten Hunde Babys, Kindern, Erwachsenen und Senioren Gesellschaft und Freundlichkeit. Wenn dieses Video Dich zum Lächeln gebracht hat, schreib uns in den Kommentaren und teile es mit anderen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates