Eine obdachlose Hündin verfolgte Menschen auf der Straße, bis eine Frau zur Hilfe kam

Share it Please


Für herrenlose Hunde sind die Straßen kein angenehmer Ort. Die meisten Streuner laufen weg, wenn Menschen in die Nähe kommen, wahrscheinlich als Verteidigungstaktik. Eine herrenlose Hündin in Rumänien im November 2019 unterschied sich von den anderen, da sie den Menschen folgte, denen sie auf der Straße begegnete, wahrscheinlich in der Hoffnung auf Nahrung. Streunende Hunde haben sich an die Härte der Straße angepasst, und mit oder ohne Hilfe schaffen sie es, sich selbst zu verteidigen und von dem zu überleben, was die Menschen wegwerfen. Glücklicherweise wurde diese Hündin schließlich von einem liebevollen Zuhause in Deutschland adoptiert


Diese besondere Hündin schien nicht aufzugeben. Alle schauten sie aus der Ferne an und gingen weiter, wie wir es alle mit streunenden Hunden tun. Die Hündin erlebte jedoch ihren Glückstag, als sie einer Tierrettungs-Organisation namens Howl of a Dog auffiel.

Als sie durch die Straßen gingen, sahen Howl of a Dog sie und fühlten sich verpflichtet, ihr zu helfen. Trotz des Verkehrs näherten sie sich ihr langsam. Der einfachste Weg zum Herzen eines Hundes führt über ein Leckerli, und da die Hündin hungrig war, baute sie schnell Vertrauen auf. Sie schien ihre guten Absichten zu bemerken und gab sich ihrer Herzlichkeit auf liebenswerte Weise hin.


Es war nicht schwer, die Hündin zu ihrem Auto zu bringen, da sie bereits gehorsam war, und so brachten sie sie in eine Tierklinik. In der Klinik wurde die Hündin verschiedenen Untersuchungen unterzogen, woraufhin die Ärzte ihr Alter auf zwei Jahre schätzten. Trotz ihrer harten Lebensbedingungen war die Hündin einigermaßen gesund. Sie nannten sie "Lily".

Ihr recht guter Gesundheitszustand musste noch etwas auf Vordermann gebracht werden, so dass Lily Nahrungsergänzungsmittel erhielt. Lily wurde an die Leine gelegt, bereit für ihren ersten Spaziergang. Es war eine verwirrende Tortur für die schüchterne Hündin, aber sie passte sich langsam an und fühlte sich unter Menschen wohl.


Howl of a Dog ist eine Freiwilligenorganisation in Rumänien, die sich auf die Rettung von Hunden spezialisiert hat. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, ausgesetzte, vernachlässigte, verletzte und misshandelte Hunde aus ihrer unangenehmen Umgebung zu retten. Die Organisation bietet den geretteten Hunden tierärztliche Dienste an und verschafft ihnen später ein dauerhaftes Zuhause.

Das Hauptziel von "Howl of a Dog" besteht darin, die Zahl der Hunde auf den Straßen zu reduzieren, was in Rumänien ein Problem darstellt. Um die Zahl der ausgesetzten Hunde zu reduzieren, bietet die Organisation die kostenlose Kastration von Hunden an. Ihr Ziel ist es, eine sichere Gesellschaft für alle aufzubauen und kostenlose tierärztliche Dienste für Hunde aus einkommensschwachen Familien anzubieten.


Die Organisation will ein Bewusstsein für die Bedeutung des Hundes als Haustier schaffen, indem sie der Gesellschaft zeigt, wie ein Hund seinen menschlichen Besitzern Liebe, Loyalität und ewige Freundschaft bieten kann. Sie zeigen der Welt auch, wie ein Hund Glück und Freude in eine Familie bringt. Howl of a Dog rettet oft ältere oder pflegebedürftige Hunde, z.B. solche mit medizinischen Bedürfnissen.

Die Organisation konzentriert sich auf pflegebedürftige Hunde, da sie einem höheren Risiko ausgesetzt sind, zu sterben, aufgrund ihrer Unfähigkeit, sich über Wasser zu halten. Hunde, die für potenzielle Adoptierende weniger attraktiv sind, wie z.B. Hunde mit körperlichen Behinderungen und misshandelte Hunde, haben eine Chance, geliebt zu werden.


Laut einem Facebook-Post von Howl of a Dog hat Lily ein neues Zuhause in Deutschland gefunden. Sie ist nun glücklich mit der neuen Familie vereint und passt sich der Umgebung an. Es ist eine entzückende Geschichte von einer einsamen obdachlosen Hündin hin zu einer derzeit gesunden und glücklichen Hündin, die durch Howl of a Dog ermöglicht wurde, und die beschlossen, sie von den brutalen Straßen zu holen.

Howl of a Dog ist eine Organisation, die beweist, dass eine gute Tat einen großen Beitrag für die Gesellschaft leistet. Indem sie Lily halfen, ein neues Zuhause zu finden, halfen sie, eine streunende Hündin von der Straße zu holen, und beschenkten gleichzeitig ein Zuhause mit einem süßen, liebenswerten Haustier.



Lass uns wissen, was Du über das Video denkst, und vergiss nicht, Deinen Freunden und Bekannten von dieser wunderschönen Geschichte zu erzählen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates