Deutscher Schäferhund liebt sein kleines Mädchen und kümmert sich um sie

Share it Please


Ein berühmtes Sprichwort besagt "Hunde sind die besten Freunde der Menschen", aber im echten Leben stellt sich heraus, dass Hunde sich dabei gar nicht mal so sehr einschränken. Ein guter Hund liebt jeden zurück, von dem er geliebt wird und das ist auch bei diesem dynamischen Duo zwischen Kleinkind Tallulah und Loki dem Schäferhund der Fall. Wenn Du dieses zauberhafte Paar noch nicht kennst, dann nimm Dir die Zeit, mehr über diese herzerwärmende Beziehung zu erfahren.


Loki ist ein wunderschöner Deutscher Schäferhund, der die Familie Symes bereits seit drei Jahren sein Zuhause nennen darf. Dieser bezaubernde Hund hat sogar seinen eigenen Instagram-Account, auf dem alle Details seines Lebens gepostet werden. Dazu gehören auch die eher unliebsamen Verhaltensweisen aus Lokis Vergangenheit, in der er noch auf Tische gesprungen war und Papier zerfetzt hatte. Sein menschlicher Papa Ryan gibt im Video zu, dass er häufig zu undiszipliniert war, um Loki zurechtzuweisen.

Das Leben nahm jedoch eine überraschende Wende, als Tallulah ins Spiel kam. Ein großer Hund in Gegenwart eines hilflosen Babys kann frischgebackenen Eltern Sorge bereiten. All diese Sorgen gehörten jedoch mit einem Schlag der Vergangenheit an, als die Familie beobachtete, wie Loki sich durch seine neue Freundin veränderte.


Anscheinend bewegt sich Tallulah kein Stück vom Fleck, ohne dass ihr tierischer Begleiter über sie wacht. Im Video sieht man, dass der beschützerische Hund für sie zu einem Babysitter geworden ist, der sie auf Schritt und Tritt begleitet, auch wenn sie inzwischen eher zu Spielgefährten geworden sind. Der riesige Fellball zeigt in Gegenwart seines "menschlichen Haustier" – wie Tallulah in Lokis Instagram-Bio genannt wird – unvorstellbare Sanftheit und Liebe.


Loki und Tallulah genießen jeden Tag mehrere Stunden zusammen. In dem wunderbaren Video sieht man auch, dass Loki immer einen Weg findet, seine kleine blonde Freundin dazu zu bringen, freudig vor sich hin zu kichern. Anders als es häufig bei älteren Brüdern der Fall ist, schien Loki nie eifersüchtig auf das neue Familienmitglied gewesen zu sein, sondern legte von Anfang an beschützerisches und spielerisches Verhalten im Umgang mit Tallulah an den Tag, erläutert Ryan. Auch Tallulah zeigte von der ersten Begegnung an keine Anzeichen von Angst und schien scheinbar von Beginn an zu verstehen, welche Liebe Loki für sie fühlte.



Die Beziehung zwischen dem Hund und dem kleinen Mädchen hat anscheinend nichts mit Training zu tun. Vielmehr gründet sie auf einer Basis von Liebe, Respekt und Güte. Was denkst Du über Tallulah und Loki? Teile uns mit, was Du und Deine Freunde an diesem besonderen Duo am liebsten mögt.







Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates