Können Hunde eigentlich Menschen anlügen?

Share it Please



Tricksen für den eigenen Vorteil? Manche Menschen sind darin Meister… Aber wie sieht es mit unseren Vierbeinern aus? Können Hunde ihre Herrchen oder Frauchen anlügen? Schweizer Forscher wollen das bewiesen haben – zumindest, wenn es um das Lieblingsfutter geht.

Wenn wir in die treuen, lieben Kulleraugen unserer Hunde schauen, wollen wir gar nicht glauben, dass diese Augen lügen könnten. Tatsächlich können aber auch Hunde täuschendes Verhalten gegenüber Menschen an den Tag legen. Das haben Wissenschaftler 2017 in einer Studie herausgefunden.
Hunde täuschen Menschen, um Futter zu bekommen

Für ihre Untersuchung haben sie verschiedene Hunde mit zwei Menschen zusammen gebracht. Einer von ihnen hat den Tieren immer ein Leckerli gegeben, wenn eines verfügbar war. Die andere Person hat den Leckerbissen lieber für sich selbst behalten und nicht mit den Hunden geteilt.


Nachdem die Tiere mit den Personen vertraut gemacht wurden und sie die Unterschiede zwischen ihnen kennenlernen konnten, begannen die Forscher mit ihrem Versuchsaufbau.

Dafür stellten sie mehrere Boxen auf. Einige enthielten ein Würstchen, andere Futter, das weniger beliebt war, und einige waren leer. Anschließend durften die Hunde zwei Menschen zu irgendeiner Box führen. Wenn sie den „gutmütigen“ Menschen zu einer Box mit Futter führten, bekam der Hund den Inhalt. Bei dem „egoistischen“ Menschen bekamen sie nichts ab.
Hunde lügen – weil sie schlau sind?

Das kapierten die Hunde ziemlich schnell – und führten den „egoistischen“ Menschen öfter zu einer leeren Box als zu einer gefüllten. Am zweiten Tag des Versuchs, an dem die Hunde die Menschen noch besser kannten, passierte das sogar noch häufiger. Den „gutmütigen“ lotsten sie stattdessen öfter zu den Boxen mit Würstchen. Für die Wissenschaftler ist das ein Hinweis für „taktische Täuschung“.

Und die ist bei Tieren relativ selten: Bislang wurde das Verhalten hauptsächlich bei Tieren beobachtet, die als intelligent gelten, wie einige Affen, Oktopusse, Raben oder Eichhörnchen.

Hunde können Menschen demnach manipulieren, wenn sie dafür ihr Lieblingswürstchen bekommen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates