Das gerettete wombat-baby wird von menschen versorgt

Share it Please
Das Baby wurde versehentlich von einem Passanten gefunden. Kleine wurde aus der Tasche seiner Mutter gerettet, nachdem sie von einem Auto angefahren worden war.

Elsie wurde von ACT Wildlife in Canberra, Südwales, Australien, gepflegt. Es stellte sich heraus, dass das Baby extrem geringes Gewicht hat, nur 120 Gramm, und schwach ist.

Das gerettete Wombat-Baby wird von Menschen versorgt - Nachrichten - Uberalles


Foto: mirfaktov.com

Foto: mirfaktov.com

Foto: mirfaktov.com



Sie stand am Rande des Todes, und die Menschen waren sich nicht sicher, ob der Wombat überleben würde. Elsie schläft in einer speziell beheizten Krippe. Normalerweise schläft sie fast die ganze Zeit und wacht nur eine Stunde am Tag auf.

Foto: mirfaktov.com

Foto: faktov.com

Foto: mirfaktov.com



Wombats werden mit schwachen Beinen geboren, und die Gliedmaßen wachsen und stärken sich aktiv für einige Zeit, während der Wombat im Beutel der Mutter lebt.

Jetzt lebt Elsie bei ihrer Pflege-“Mutter” Helen, die sich um sie kümmern wird, bis der Wombat unabhängig genug ist, um in der Wildnis zu leben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates