Frau verliert ihren 15-jährigen Hund und findet ihn im Auto des Filmstars

Share it Please


Einen Hund zu verlieren ist traurig, einen 15 Jahre alten Hund zu verlieren ist noch schlimmer - und einen 15 Jahre alten Dackel zu verlieren ist in der Tat eine schreckliche Situation.

Zum Glück für die verzweifelte Besitzerin Frau Chelsea Blackwell hatte ihr Hund den Weg in gute Hände gefunden.


Blackwell hatte ihren Dackel namens Blue am vergangenen Montag in ihrer Heimatstadt Albany verloren. Sie fuhr danach einen ganzen Zag herum und fragte Passanten, ob sie den Hund gesehen hätten. Dann, als sie sich einer Bushaltestelle näherte, bemerkte sie etwas Ungewöhnliches.

"Da waren mehrere Polizeiautos und Leute mit Kameras - ich dachte, vielleicht wurde jemand erschossen. Ich habe sie gefragt, ob jemand einen kleinen braunen Hund gesehen hat", sagte Frau Blackwell.


Jemand antwortete, dass eine Berühmtheit ihren Hund gefunden habe, und im nächsten Moment fuhr ein Auto vor und Hillary Swank, der Star aus Million Dollar Baby, stieg mit Blue aus.

Danach wollte sich die zweifache Oscar-Preisträgerin mit der Frau Blackwell fotografieren lassen. Hillary Swank setzt sich seit langem für Tiere ein, unter anderem als Mitbegründerin der Hilaroo Foundation, die Jugendliche mit Hunden aus dem Tierheim zusammenbringt, um eine heilende Verbindung zu schaffen.







Quelle: youtube.com, goodnewsnetwork.org

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates