Jedes Mal wartete ein obdachloser Hund in der Nähe des Hotels auf eine Flugbegleiterin, bis er sein Ziel erreichte

Share it Please


Diese Geschichte ereignete sich vor den Augen der Gäste eines Hotels in Buenos Aires. Seine Hauptfiguren waren eine Stewardin namens Olivia Sievers und der streunende Hund Rubio, der in der Nähe des Hotels wohnte.


Auf der nächsten Reise machte Olivia auf das arme Tier aufmerksam. Sie hat ihm etwas zu essen besorgt. Der Hund erinnerte sich so sehr an die Freundlichkeit der Frau, dass er vor dem Hotel auf sie wartete.


Als Olivia einige Wochen später mit einem neuen Flug ankam, bemerkte sie einen alten Bekannten. Sie war einfach überrascht von der Freundlichkeit des Hundes.


Die Freundschaft zwischen der Flugbegleiterin und dem Tier hielt sechs Monate. Die ganze Zeit fütterte Olivia den Hund, der immer vor dem Hotel auf sie wartete. Dann führte Olivia ein Experiment durch. Sie kam viel später als sonst an, aber der Hund fand sie sowieso.


Dann fand die Frau eine liebevolle Familie für ihn, aber der Hund rannte weg und begann, Olivia wieder zu verfolgen.


Dann beschloss sie den Hund zu ihr nach Deutschland zu transportieren. Sie bezahlte seine tierärztliche Behandlung und Impfungen. Dann konnte Rubio in sein Haus umziehen.


Neben dem tollen Hund aus Buenos Aires leben dort noch zwei Hunde, die vom Flug immer auf ihre Halterin warten. Möge Gott solchen lieben Menschen Gesundheit schenken!



Aadme.group, youtube.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates