Das kleinste Haus der Welt mit 17,4 Quadratmetern für einen Rekordpreis verkauft: Wie es im Inneren aussieht, Details

Share it Please


Die britische Hauptstadt ist bekannt für ihre hohen Immobilienpreise, vor allem wenn sie sich in prestigeträchtigen Gegenden der Stadt befinden.

Aber der Preis von 450.000 Dollar für ein kleines Haus von 17,4 Quadratmetern ist überraschend. Trotz der winzigen Größe des Micro-Homes gibt es sogar einen Vorgarten davor.


Das bescheidene Gebäude, eingebettet zwischen pompösen viktorianischen Häusern, war früher ein Blumenladen, doch der Vorbesitzer baute es um und schuf in nur einem Raum einen multifunktionalen Wohnraum. So sieht das alles aus!













Quelle: turbopages.org

Das könnte Sie auch interessieren:

Nicht mehr als 150: Wissenschaftler haben eine neue absolute Grenze des menschlichen Lebens benannt, Details


Anne Mowbray: die begehrte Braut, die im Alter von 5 Jahren mit einem 4-jährigen Prinzen verheiratet wurde



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates