Zwei Pinguine, die ihre Partner verloren haben, treffen sich, um einander zu unterstützen

Share it Please

Die Pinguine, die ihre Vorboten verloren haben, stehen stundenlang zusammen und schauen auf die Lichter der benachbarten Stadt.


Pinguine. Quelle: unian.com

Die rührendsten Fotos des Jahres - einsame Pinguine, die sich umarmen und die Szenerie bewundern. Das Foto wurde vom australischen Fotografen Tobias Baumgartner auf seinem Instagram gepostet. Die Bilder gewannen einen internationalen Wettbewerb der Zeitschrift Ocean Graphic.


Pinguine. Quelle: unian.com

Der Fotograf nahm die Bilder bereits 2019 auf, entschied sich aber erst jetzt, sie zu teilen - zu einer Zeit, in der die Welt mit einer Pandemie kämpft und viele Menschen darunter leiden, nicht in der Nähe ihrer Lieben zu sein.


Pinguine. Quelle: unian.com

Diese Pinguine, so erzählten Freiwillige dem Fotografen, haben ihre Partner verloren und treffen sich seither regelmäßig, um sich gegenseitig zu trösten. Sie stehen stundenlang zusammen und schauen auf die Lichter der benachbarten Stadt.


Pinguine. Quelle: unian.com



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates