Der treue Hund weckte die Mutter des Jungen auf und rettete ihm das Leben

Share it Please


Der siebenjährige Lukas hat Typ-1-Diabetes, seit er zwei Jahre alt ist - seine Blutzuckerwerte waren schon immer sprunghaft.

Um ihrem Sohn zu helfen, besorgten seine Eltern Jedi, einen speziell ausgebildeten schwarzen Labrador. Der Hund ist nicht nur Lukes Freund, sondern auch sein Wächter geworden. Es erkennt chemische Veränderungen im Blutzuckerspiegel des Jungen und warnt ihn vor Gefahren.


Labrador. Quelle: epochtimes.com

Der Ärger kam unerwartet. Nachts schliefen alle tief und fest. Lukas lag neben seiner Mutter. Plötzlich bellte der Hund, legte sich auf die Frau und versuchte, sie aufzuwecken. Dori, Lukes Mutter, beeilte sich, den Blutzucker ihres Sohnes zu messen, der extrem niedrig war.


Labrador und Lukas. Quelle: epochtimes.com

"Luke lag neben mir, nur Zentimeter entfernt", schrieb Dori auf ihrer Facebook-Seite, "aber wenn der Hund nicht gewesen wäre, wäre ich einfach nicht aufgewacht und hätte nicht bemerkt, dass mein Sohn in Gefahr war."


Labrador und Lukas. Quelle: epochtimes.com

Lukes Familie überwacht ständig die Blutzuckerwerte ihres Sohnes, und ihr treuer Hund hilft ihnen bei dieser Aufgabe.


Labrador und Lukas. Quelle: epochtimes.com





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates