Von der Tankstelle verlassen, bekam der Hund die Arbeit und die Liebe der neuen Besitzer

Share it Please

Dieser süße Hund und gleichzeitig der charmanteste Tankstellenarbeiter der Welt heißt Nigao. Er wurde von seinen früheren Besitzern verlassen, die ihn in der Nähe einer Shell-Tankstelle in der brasilianischen Stadt Mozhi-Das-Crusis hinausgeworfen haben.

Und als Sabrina Plannerer und ihr Partner die Station kauften, fiel ihnen ein streunender Hund auf, der anscheinend immer noch hoffte, sie abzuholen. Sicherlich hätten die anderen Leute das arme Tier einfach weggejagt, aber nicht Sabrina.


Foto: bigpicture.com

"Wir nahmen es sofort mit und brachten es zum Tierarzt. Wir haben ihm Futter, eine Hundehütte und eine Leine gekauft".


Foto: bigpicture.com

Die neuen Besitzer nicht nur liebten den Hund, sie gaben ihm sogar eine Arbeit. Nigao hat einen Deckel und eine Tankstellenarbeiterkarte.


Foto: bigpicture.com

"Nigao wartet darauf, dass jemand kommt. Dann kommt er zum Kunden, um Hallo zu sagen, und wedelt mit dem Schwanz. Unsere Stammkunden lieben ihn sehr. Sie bringen ihm sogar Spielzeug."


Foto: bigpicture.com

Und der Hund ist ein ausgezeichneter Arbeiter, lieb und freundlich.


Foto: bigpicture.com



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates