Die Besitzer haben gezeigt, wie süß ihr untypisches Haustier schnurrt

Share it Please


Foto: life.com

Die Bären gelten als wütende Raubtiere, die jederzeit bereit sind, den Feind anzugreifen. Wenn aber ein erfahrener Trainer mit so einem Tier arbeitet, dass er es zahm machen und es sogar schnurren lassen.

2015 wurde das Zentrum „Orphaned Wildlife Center“ in der amerikanischen Stadt Otisville eröffnet. Seitdem sind die Ehepartner Susan und Jim Kowalczyk Pflegeeltern für die örtlichen Bärenjungen geworden. Mit Menschen vertraute Tiere behandeln ihre Retter seit ihrer Kindheit mit Zuneigung, sodass Amerikaner können, stundenlang ohne Angst mit Raubtieren spielen.

Kürzlich erschien auf dem YouTube-Kanal des Tierheims ein Video, in dem die Ehepartner zeigten, wie ein Bär namens Jenny, schnurrt. Außerdem zeigt das Video, wie der Raubtier Susan süß umarmt. Nach solchem Video besteht kein Zweifel daran, dass die Tiere an ihren Besitzern hängen.





Das Video wurde viral, weil die Leute erstaunt waren über den Klang, den der Bär macht.

Natürlich kann nicht jeder im wirklichen Leben das Schnurren von Bären hören. Zum Beispiel hat Susan seit ihrer Kindheit Kontakt mit den Raubtieren - ihr Vater war ein Biologe, der sich auf diese Tiere spezialisiert hat. Jetzt züchtet die Amerikanerin mehrere schwarze, syrisch-braune und riesige Kodiak-Bären in ihrem Zentrum.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates