Straßenwelpe wedelt mit Schwanz bei Passanten und versucht, bemerkt zu werden

Share it Please


Im fernen Sri Lanka, in einer Stadt namens Nuwara Eliya, gibt es einen kleinen Welpen, der entschlossen ist, so viel Liebe von jedem zu bekommen, wie er kann. Die Stadt, die wegen ihres dichten Grüns und ihres kühlen Klimas als "Klein-England" bekannt ist, hat viele Touristen. Im Jahr 2016 wurde sie von Lek Chailert und einigen Kollegen aus dem Elefanten-Naturpark entdeckt. 

Bei der ländlich-dörflichen Atmosphäre ist es leicht zu verstehen, warum. Doch genau wie in England gibt es viele Winde, die kalt werden können; die Herzen der Menschen können kalt werden. Genau das fühlte auch der kleine Protagonist jedes Mal, wenn jemand an ihr vorbeiging, ohne auch nur einen Blick zu werfen.


Elephant News berichtet, dass dieser kleine Welpe wild mit dem Schwanz wedelte und völlig Fremden in den Basar- und Marktgebieten folgte. Jeden Tag hatte sie gehofft, dass ihr jemand, irgendjemand, ein wenig von seiner Zeit und Aufmerksamkeit schenken würde. 

Trotz der Entschlossenheit des Hundes würde ihr Schwanz bei Sonnenuntergang jeden Tag ein wenig weniger und weniger mit dem Schwanz wedeln. Mit dem Vorsatz, niemals aufzugeben, ging die Hündin mit der Sonne wieder auf und suchte die Aufmerksamkeit und Liebe, nach der er sich sehnte.


Ein Team ausländischer Elefantenforscher durchquerte das Gebiet auf ihrem Weg, um Einkäufe zu tätigen und sich auf weitere Elefantenarbeiten vorzubereiten. Als sie jedoch auf einen so traurigen Welpen trafen, konnten sie nicht anders, als ein wenig Zeit mit ihm zu verbringen. 

Ein paar Minuten aus ihrem Tag zu nehmen, würde sie nicht allzu sehr aufhalten, deshalb dachten sie, es sei nur ein ungefährlicher kurzer Akt der Zuneigung für einen Gefährten, der ein wenig Streicheleinheiten braucht. 

Der junge Welpe liebte ihre Berührungen jedoch viel zu sehr, um sie einfach so gehen zu lassen. Sie entschied sich dafür, dass sie ihre Menschen gefunden hatte, und sie verfolgte sie auf dem ganzen Markt aufmerksam. Nichts hielt sie von ihnen fern; sie war wie ein Klettverschluss! Schließlich brachte das Team sie jedoch wieder dorthin zurück, wo sie entdeckt worden war. 

Als die Elefantenforscher versuchen, davonzulaufen, weigert sich der Hund, sie allein zu lassen. Jedes Mal, wenn sie allein gelassen wurde, rannte sie ihnen hinterher, und ihre Beharrlichkeit berührte ihre Herzen.


Das Team suchte das Marktgelände ab, um zu sehen, wer daran interessiert wäre, den Hund möglicherweise in seine Obhut zu nehmen. Die Menschen in der Gegend haben jedoch nicht viel Bedarf an weiblichen Hunden, und sie lehnten im Allgemeinen ab. 

Was genau das Problem mit weiblichen Hunden ist, werden wir in diesem Fall vielleicht nie erfahren. Leider stellte es eine schreckliche Barriere für die Adoption dar, die wahrscheinlich dazu führte, dass die armen Hunde überhaupt erst auf der Straße ausgesetzt wurden!


Thushara, der Fahrer des Teams in und aus den Städten, wurde gefragt, ob er den Hund möglicherweise in seine Obhut nehmen könne, zumindest für kurze Zeit. Es konnte schließlich nicht schaden, zu fragen, und am Ende stimmte er dem Plan zu. Sie brachten den Hund in ein örtliches Hotel, wo der junge Welpe sofort schlafen ging. Es war wahrscheinlich der gesündeste Schlaf seit Jahren. 

Wenn man sich ansieht, wie sie am nächsten Tag hinter den Forschern her trottet und wie sie sich in den Armen der Männer entspannt, als sie sie in den Armen halten, wird wirklich deutlich, wie aufmerksamkeitshungrig sie war. Sie beschlossen sogar, sie zu baden und ihr eine eigene Decke zu geben. Zu sehen, wie sie vom Wasser abschüttelt, ist so bezaubernd! Schließlich wurde sie von den Verwandten der Gruppe aufgenommen, wo sie viele weitere menschliche und tierische Freunde gewinnen konnte. Drei Jahre später, und sie hat die Menschen, die sie gerettet haben, nicht vergessen. 

Hast Du oder Deine Freunde jemals einen Rettungshund aufgenommen? Welcher Rasse ist der Hund, und wie hat er sich an seine neue Umgebung gewöhnt? Wir wollen alles über Deine guten Taten erfahren! 





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates