Hund wartete auf die Hilfe und fand seine neue Besitzerin

Share it Please


Foto: pozitiv.guru

Am 7. Dezember gegen 9:30 Uhr wurde ein Hund auf einer Autobahn in England entdeckt. Der Hund versuchte, eine der Fahrspuren zu überqueren, wurde aber leider von einem Auto angefahren. Er wurde von der Autobahn geworfen und bei der Kollision schwer verletzt. In diesem Moment lief eine Verkehrspolizistin zu ihm, um zu helfen.

Als Hannah Moffit sah, dass der Hund von einem Auto angefahren wurde, wurde es ihr klar, dass sie alles tun musste, um sein Leben zu retten. Sie rannte auf ihn zu und setzte sich auf die Straße, tröstete ihn und versuchte, ihn nicht bewegen zu lassen, um die Situation nicht zu verschlimmern.


Foto: pozitiv.guru

Ein vorbeikommender Mann hielt an, um Moffit und Thor, solchen Spitznamen bekam der Hund, vor den rasenden Autos zu schützen, bis ein Hundewächter eintraf. Dann luden die drei Thor in einen Van, damit er zur Behandlung ins Saint Leonard Veterinary Hospital gebracht werden konnte.


Foto: pozitiv.guru

Man fand bei Thor einen Mikrochip und kontaktierte sofort den Besitzer des Hundes, um ihm zu erzählen, was passiert war, aber er bat darum, Thor einzuschläfern. Trotz der Verletzungen waren die Tierärzte zuversichtlich, dass Thor sich erholen würde, und baten seinen Besitzer sehr, seine Meinung zu ändern.

Am Ende stimmte der Besitzer von Thor zu, den Hund in die Obhut des St. Leonard's Hospital zu übergeben. Obwohl die Mitarbeiter wussten, dass Thors Pflege teuer sein wird, beschlossen sie, alles zu tun, um den Hund zu retten, weil sie wussten, dass sein Leben es wert war, gerettet zu werden.

Nachdem Röntgenaufnahmen schwere Verletzungen an einer der Pfoten zeigten, wurde der Hund operiert. Während er sich erholte, versuchten die Mitarbeiter der St. Leonard's Clinic, ein Tierheim zu finden, das den Hund nehmen konnte. Man kontaktierte das Tierheim „8 Below Husky Rescue“, wo mna sagte, dass das Tierheim Thor aufnehmen wird.


Foto: pozitiv.guru

„Als er zu uns gebracht wurde, war er sehr ruhig und verblüfft“, sagte Dodo Jade Brightmore, Manager von „8 Below Husky Rescue“.

Die nächsten sechs Wochen hatte Thor eine strenge Bettruhe, damit seine Pfote heilt. Da er erst 2 Jahre alt ist, war es schwierig, den Hund zum Stillstand zu bringen.

Da Thor sich immer noch erholt, suchte das Tierheim nicht nach einer neuen Familie für ihn. Daher waren die Mitarbeiter sehr überrascht, die Anfrage zu erhalten, bevor sie eine Anzeige in den sozialen Medien veröffentlichten. Sie untersuchten die Anfrage und stellten fest, dass sie von Moffit, der Verkehrspolizistin, die Thors Leben gerettet hatte, stammte.


Foto: pozitiv.guru

„Sie sagte, sie habe sich in dem Moment in den Hund verliebt, als sie ihn umarmte“, sagte Brightmore.

Thor ist immer noch nicht stark genug, um nach Hause zu gehen, aber das Tierheim hat Moffit überprüft und die Mitarbeiter sind zuversichtlich, dass sie die perfekte Mutter für ihn sein wird.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates