Eine Tat kann das ganze Leben verändern: der Mann rettete das kleine Känguru und wurde Fernsehmoderator

Share it Please


Foto: tourister

Chris Barnes arbeitete als Reiseleiter und führte Touristen durch die Reservate, um ihnen wilde Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu zeigen. Eines Tages bemerkte er am Straßenrand ein verletztes Känguru, was in Australien ein recht häufiger Fall ist.

Der Mann näherte sich, um das Tier zu untersuchen, aber das Weibchen war bereits tot. Als er ihre Tasche überprüfte, sah er ein kleines Baby drin. Chris konnte es einfach nicht sterben lassen und brachte es nach Hause.


Foto: tourister

Der Mann half dem Baby stärker zu werden und gab ihm den Spitznamen Palau. Natürlich gewöhnte er sich an das Tier, hoffte aber trotzdem, ihn in die Natur zurückzubringen.


Foto: tourister

Als das Tier aufwuchs, wurde es in die Wildnis entlassen. Zuerst kehrte das Känguru zurück, um Chris zu besuchen, verschwand dann aber. Barnes erfuhr später, dass das Tier auch von einem Auto angefahren wurde.


Foto: tourister

Diese Ereignisse waren der Grund dafür, warum Chris die Organisation zum Schutz der Kängurus, „Kangaroo Sanctuary“, gründete. Zuerst wurden die Tiere zu ihm nach Hause gebracht und er pflegte sie ganz alleine. Im Laufe der Zeit gab es so viele "Patienten", dass der Mann die Hilfe von den anderen Menschen benötigte.


Foto: tourister

Einer der Verwandten hinterließ Chris ein großes Grundstück, auf dem er ein Känguru-Pflegezentrum baute. Nach der Behandlung kehren die meisten Tiere in die Wildnis zurück.


Foto: tourister

Natürlich konnten Mitarbeiter des Fernsehens an einer solchen Person nicht vorbeikommen. BBC hat gemeinsam mit Chris die Kangaroo Dundee Show gedreht, die sich auf den Alltag von Alice Springs konzentriert.


Foto: tourister

Auf diesem Foto sehen Sie das Lieblingskänguru von Chris das Tier namens Roger. Das Känguru erreichte die Größe von fast zwei Meter, es wog fast 90 Kilogramm. Roger lebte 12 Jahre im Zentrum und starb an Altersschwäche.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates