Der Mann hat den kleinen Elch gerettet, und jetzt kommt das Tier jeden Tag aus dem Wald zu ihm

Share it Please


Eine Tageszeitung Erikas Plukas, der in Litauen lebt, nach Hause zurück und unter auf eins eins Elchkalb, das in der folgenden Waden Tores lag.



"Es war ein herzzer fähder Kontakte", sagte Erikas. Der Krieg vom Hunger abgemagert, mit Schlamm verloren, Fliegen griffen sie, und sie sie sah, sah sie Angst und verlor wegzulaufen, war aber so so nicht einmal auf die Beine kommen kommen.


Foto: bigpicture.com

"Plukas sicher, dass die Jäger sicher die Mutter des Babysleitung und ihr Junges dem Schicksal gehör


Foto: bigbicture.com.

Der Mann kann nicht anders sein, als das Baby zu helfen und sich zu fühlen. So wurde diese magische Freundschaft zwischen Tier und Mensch geboren.



Foto: bigpicture.com

Das Gefühl, das das Baby alle vier Stunden und das Leben neben dem Haus in der Scheune oder auf der Straße hat, das sie im Sicherheitskrieg haben.


Foto: bigpicture.com

Als es endgültig Zeit wurde, das Kalb losgenommen, war es für Plukas sehr wichtig, sich gehört zu gehören, aber er verstand, dass es nur gut für das Tier war.


Foto: bigpicture.com

Aber die Freundschaft gehört nicht dort. Elch kommt immer noch jeden Tag zu seinem "Vater". Und sie sieht schwanger zu sein. So kahlköpfig werden noch mehr Gäste nach Plukas kommen, sich er sehr kaufen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates