Die katze Dija, die aus dem tierheim mitgenommen wurde, kam ins guinnessbuch der rekorde

Share it Please


Katzenliebhaber wissen, dass ihre Haustiere einen sehr eigensinnigen Charakter haben. Es ist fast unmöglich, sie dazu zu bringen, unangenehme Bedingungen zu tolerieren. Im Gegensatz zu Hunden machen Katzen keine Tricks im Austausch für leckere Belohnungen.


Dieser Katzenbesitzer entschied sich jedoch, alle Stereotypen zu widerlegen und bewies, dass Katzen auch verschiedene Befehle lernen und ausführen können. Ihm zufolge hängt es von der Natur des Tieres sowie von der Geduld ab, die der Besitzer bei der Erziehung zeigen muss.


Foto: billionnews.com


Die entzückende Katze Dija ist nicht nur in Australien, wo sie lebt, sondern auf der ganzen Welt berühmt geworden. Ihr Talent liegt in der Fähigkeit, Befehle mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden auszuführen. Dies ist ein einzigartiges Phänomen für diese Tierart!


Foto: billionnews.com

Aufgrund ihrer ungewöhnlichen Fähigkeiten wurde Didja in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen, wonach sie den Status der klügsten Katze der Welt erhielt.

Didja hat übrigens keine Rasse. Einmal nahm der Besitzer der Katze sie aus dem Tierheim.

Im Video zeigt kluge Deeja ihr einzigartiges Talent.

















Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates