Fremder befreit Hund aus glühend heißem Auto und wartet auf den Besitzer, um ihn zu konfrontieren

Share it Please


Im Jahr 2019 ging Gerasimos Klonis mit seiner Freundin in ein örtliches Restaurant in Albuquerque, um Mittag zu essen. Während des Essens hörte das Paar in der Ferne einen Hund winseln.

Sie merkten bald, dass das Heulen von einem Hund kam, der in einem Auto gefangen war. Die Fenster waren nur ein ganz wenig geöffnet, damit Luft eindringen konnte. Gerasimos rief zunächst den Notruf an, aber nachdem er eine Weile gewartet hatte, nahm er die Sache selbst in die Hand und brach das Fenster auf, um den Hund zu retten. Nachdem er den Hund befreit hatte, wartete er auf die Rückkehr seines Besitzers. Das Gespräch der beiden wurde auf Video aufgezeichnet.


Nachdem sie sich eine Minute lang umgesehen hatten, um herauszufinden, woher das Heulen kam, erkannten Gerasimos und seine Freundin, dass der Hund aus dem Inneren eines in der Nähe des Restaurants geparkten Autos winselte. Es war ein unglaublich heißer Tag, und der arme Hund war alleine in dem verschlossenen Fahrzeug. Er spürte definitiv die Auswirkungen der warmen Temperaturen.

Sein Jaulen war ein deutliches Zeichen seiner Verzweiflung und ein Hilferuf. Klonis und seine Freundin beschlossen, 911 anzurufen, nachdem es laut NBC 15 News keine Anzeichen dafür gab, dass der Besitzer des Hundes in absehbarer Zeit zurückkehren würde. Bis der Rettungsdienst eintraf, gab der Hund sein Bestes, um aus dem winzigen Spalt im Autofenster zu atmen. Man konnte sehen, wie er an der Scheibe scharrte und kratzte und versuchte, rauszukommen.


Gerasimos wartete geduldig mit seiner Freundin auf die Ankunft des Rettungsdienstes. Nachdem er 10 Minuten lang zugesehen hatte, wie der arme Hund versuchte, aus dem heißen Fahrzeug zu entkommen, beschloss Gerasimos, die Situation selbst in die Hand zu nehmen. Er konnte es nicht mehr ertragen, den armen Hund leiden zu sehen. Schließlich ist er ein echter Tierfreund.

Obwohl seine Motivation nicht darin bestand, das Fahrzeug des Besitzers zu beschädigen, musste es getan werden, um dem armen Tier zu helfen. Im Video sieht man Gerasimos, wie er mit einem Brecheisen gegen das Fenster auf der Fahrerseite schlägt. Er schloss die Tür auf, und die Alarmanlage des Autos ertönte. Der Hund war zunächst ängstlich, war aber erleichtert, der Hitze des Fahrzeugs zu entkommen.


Der Hund wurde aus dem Fahrzeug gerettet und erhielt Wasser zum Trinken und zur Abkühlung. Gerasimos brauchte letztendlich auch eine Tetanusspritze und musste nach dem Einschlagen der Scheibe an einer Wunde genäht werden. Auf dem Video ist er zu sehen, wie er den Hundebesitzer wegen seiner Fahrlässigkeit konfrontiert.


Das Video hat sich im Internet verbreitet, und viele Menschen bezeichnen Gerasimos als Helden. Er zeigte Bereitschaft, einem Hund zu helfen, der sich in einer verzweifelten Situation befand und sich nicht selber helfen konnte.




Was denkst Du über seine Handlungen? Waren sie gerechtfertigt? Schreib uns, was Du denkst, in den Kommentaren und teile diesen Artikel unbedingt mit Deinen tierliebenden Freunden!



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates